QUEST Investment Partners erwirbt Wohn- und Geschäftshaus in Berlin Mitte

QUEST Investment Partners erwirbt Wohn- und Geschäftshaus in Berlin Mitte 150 150 QUEST Investment Partners

QUEST Investment Partners erwirbt Wohn- und Geschäftshaus in Berlin Mitte

Hamburg, 28. April 2020. Die Projekt­ent­wickler von QUEST Investment Partners haben einen 7.000 m² Büro- und Wohnfläche umfas­senden Altbau in Berlin Mitte erworben. Rund 5.900 m² der Fläche werden gewerblich genutzt, davon entfallen 3.600 m² auf ein medizi­ni­sches Versor­gungs­zentrum. Das um 1900 erbaute Multi-Tenant-Objekt in der Müller­straße 151 ist fast vollständig vermietet. Das gut erhaltene Wohn- und Geschäftshaus besteht aus mehreren Gebäu­de­teilen mit zehn Wohn- sowie 19 Gewer­be­ein­heiten. Verkäufer ist ein Family Office, das von der ImmoMa GmbH beraten wurde. Über den Kaufpreis wurde Still­schweigen vereinbart. Durch die Lage am belebten Leopold­platz besteht eine hervor­ra­gende Anbindung an den öffent­lichen Nahverkehr sowie eine umfang­reiche Versorgung mit Cafés und Restau­rants.

Neue Verbindung für Fußgänger zwischen Müller­straße und Schil­ler­platz
Gemeinsam mit dem Archi­tek­turbüro CSMM wird die sechs­ge­schossige Liegen­schaft reposi­tio­niert und neu erschlossen. So sind neue Zugänge zu künftig flexibel einsetz­baren Mietein­heiten von 300 bis 1.200 m² pro Geschoss geplant sowie eine hohe Aufent­halts­qua­lität im Erdge­schoss und in den Innen­höfen.
Ein neuer Flanierweg durch die charmanten Innenhöfe verbindet künftig die Müller­straße mit dem Schil­ler­platz. Dieser neu geschaffene Durchgang ist ein wichtiger Bestandteil im Rahmen der Sanierung. Er wird das Gebäu­de­en­semble in das umlie­gende urbane Netzwerk integrieren und durch eine unkon­ven­tio­nelle Form- und Materi­al­sprache sowie einen bewussten Umgang mit dem histo­ri­schen Bestand ein gestal­te­ri­sches Allein­stel­lungs­merkmal schaffen.

Für die Käufer­seite waren bei der Trans­aktion Hansa Partner Rommel & Meyer als Tax, Jebens Mensching PartG mbB als Legal Adviser und die Commerzbank als finan­zie­rende Bank tätig.

Über QUEST Investment Partners
QUEST Investment Partners ist eine 2016 gegründete Investment- und Projekt­ent­wick­lungs­ge­sell­schaft mit Sitz in Hamburg, Berlin und Frankfurt. Das Unter­nehmen konzen­triert sich auf Inves­ti­tionen in Gewer­be­im­mo­bilien mit Wertstei­ge­rungs­po­tenzial in ausge­wählten Lagen in deutschen Großstädten und Benelux. Das Team verfügt über langjährige Erfah­rungen in der Entwicklung von hochwer­tigen Immobi­li­en­pro­jekten. QUEST Funds verant­wortet das Fonds­ge­schäft der Immobi­li­en­ge­sell­schaft und tätigt indivi­duelle Inves­ti­tionen gemeinsam mit insti­tu­tio­nellen Inves­toren. Gesell­schafter von QUEST Investment Partners sind die Geschäfts­führer Theja Geyer und Jan Rouven Künzel sowie die Investment Holding des Hamburger Unter­nehmers Erck Rickmers.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.