Impressum

QUEST Management GmbH
Geschäfts­führer:
Jan Rouven Künzel, Theja Geyer
Hohe Bleichen 8 · 20354 Hamburg

T: +49(0)40 607 734 50
F: +49(0)40 607 734 510
info@quest-investment.com
www.quest-investment.com

Steuer-Nr. 48/752/04365
Amtsge­richt Hamburg
HRB 142343

QUEST Funds GmbH
Geschäfts­führer:
Roland Holschuh, Theja Geyer
Düssel­dorfer Straße 1 — 7 · 60329 Frankfurt am Main

Amtsge­richts Frankfurt am Main
HRB 117340

Konzeption & Design
ROOM Commu­ni­cation GmbH
www.room-communication.de

Visua­li­sierung
beyond visual arts GmbH
www.beyond-va.com

Fotos
www.imageagency.com

Daten­schutz­er­klärung

Danke für Ihr Interesse an unserem Unter­nehmen. Nachfolgend finden Sie Infor­ma­tionen über den Umgang mit Ihren perso­nen­be­zo­genen Daten gem. Art. 13 Daten­schutz­grund­ver­ordnung (DSGVO) beim Besuch unserer Website.

Perso­nen­be­zogene Daten (Nachname, Vorname, E‑Mail-Adresse), die Sie unter „Kontakt“ eingeben, werden nicht zu Werbe­zwecken an Dritte weiter­ge­geben. Sie werden nur zur Bearbeitung Ihrer Anfrage gespei­chert und nur dann weiter­ge­geben, wenn dies die Bearbeitung Ihrer Anfrage erfordert. Die Daten verwenden wir ausschließlich, um Ihre Anfrage zu bearbeiten und zu beant­worten.

Verant­wortlich für die Verar­beitung von perso­nen­be­zo­genen Daten auf dieser Website ist:

QUEST Management GmbH
Geschäfts­führer:
Jan Rouven Künzel, Theja Geyer
Hohe Bleichen 8 · 20354 Hamburg

T: +49(0)40 607 734 50
F: +49(0)40 607 734 510
info@quest-investment.com
www.quest-investment.com

Unser Inter­net­ser­vice­pro­vider sammelt zusätzlich bei Ihrem Besuch in Logfiles folgende Daten: den Namen Ihres Inter­net­ser­vice­pro­viders, die IP-Adresse sowie die Inter­net­seite, von der Sie auf unsere Seite gekommen sind, außerdem Datum, Uhrzeit und Dauer Ihres Besuches und die Inter­net­seiten, die Sie bei uns besucht haben. Ein Perso­nen­bezug wird dabei nicht herge­stellt, die Daten dienen ausschließlich statis­ti­schen Zwecken.

Verwendung von Cookies

Für die Optimierung der Anzeige und der Benutzung unserer Website verwenden wir Cookies. Das sind Textin­for­ma­tionen, die beim Besuch der Website über den Browser auf einem Computer gespei­chert werden. Diese Daten werden von uns nicht ausge­wertet. Die meisten Webbrowser akzep­tieren Cookies automa­tisch. Cookies können Sie jederzeit über die Einstel­lungen Ihres Webbrowsers löschen. Sie können Cookies aber auch blockieren, indem Sie bestimmte Einstel­lungen in Ihrem Inter­net­browser vornehmen. In diesem Fall sind unter Umständen nicht alle Funktionen unserer Website für Sie verfügbar.

Buttons mit Links zu sozialen Netzwerken

Durch die Buttons mit Links zu unseren Auftritten bei Facebook, Google+, Xing, LinkedIn und Twitter werden keine Daten zu den Netzwerken übertragen. Sobald Sie jedoch die Buttons anklicken, verlassen Sie unsere Inter­net­seite und befinden sich auf den Inter­net­seiten der ausge­wählten sozialen Netzwerke. Entspre­chend gelten die Daten­schutz­er­klä­rungen der jewei­ligen sozialen Netzwerke, für die wir keine Verant­wortung übernehmen. Entspre­chend Ihrer Browser-Einstellung werden auf diesen Seiten perso­nen­be­zogene Daten von Ihnen gesammelt.

Auf unseren Inter­net­seiten verzichten wir auf „Gefällt-mir-Buttons“ von Facebook, um zu vermeiden, dass diese bereits Daten über Sie sammeln, bevor Sie diese Buttons überhaupt angeklickt haben. Wir freuen uns, wenn Sie uns ein „Like“ geben möchten. Dafür klicken Sie bitte auf den Button mit dem Link zu Facebook und betätigen dort den „Gefällt-mir-Button“.

Aus daten­schutz­recht­lichen Gründen verzichten wir auf die Integration von Social Media Scripts, weil im Hinter­grund soziale Tracking-Dienst-Methoden verwendet werden. Damit Sie beispiels­weise Beiträge in unserem Blog mit „gefällt mir“ markieren können oder diese teilen können, haben wir entspre­chende „Teilen“-Buttons für Facebook, Twitter und Google+ eingefügt. Falls Sie einen der Buttons anklicken, erhalten Sie den Hinweis, dass die sozialen Medien Analyse-Scripts im Hinter­grund laden, um das Nutzer­ver­halten zu erfassen. Der Beitrag wird erst geteilt und entspre­chende Skripte geladen, wenn Sie dem zustimmen.

Einsatz von Google Analytics

Wir benutzen Google Analytics, um die Nutzung unserer Website analy­sieren und verbessern zu können. Die Daten­ver­ar­beitung erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 DSGVO. Google Analytics ist ein Webana­ly­se­dienst der Google Inc. und verwendet sog. „Cookies“, also Textda­teien, die auf Ihrem Computer gespei­chert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermög­lichen. Die durch das Cookie erzeugten Infor­ma­tionen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespei­chert. Im Fall der Aktivierung der IP-Anony­mi­sierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort zuvor gekürzt. In Ausnah­me­fällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.
Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Infor­ma­tionen benutzen, um den Besuch auf der Website auszu­werten, um Reports über die Websiteak­ti­vi­täten zusam­men­zu­stellen und um weitere mit der Website­nutzung und der Inter­net­nutzung verbundene Dienst­leis­tungen gegenüber dem Website­be­treiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermit­telte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusam­men­ge­führt. Die Speicherung der Cookies können Sie durch eine entspre­chende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Es besteht jedoch die Möglichkeit, dass Sie in diesem Fall gegebe­nen­falls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollum­fänglich nutzen können.
Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verar­beitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie verfügbare Browser-Plugin herun­ter­laden und instal­lieren. Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de)

Die Erfassung durch Google Analytics können Sie verhindern, indem Sie auf den grünen Button „Analytics Einstel­lungen“ klicken. Dort können Sie wählen, ob Sie Google Analytics zulassen, deakti­vieren oder einmalig zulassen. Im Falle, dass Sie Google Analytics dort deakti­vieren, wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert.

Nähere Infor­ma­tionen zu Nutzungs­be­din­gungen und Daten­schutz von Google finden Sie unter:
www.google.com/analytics/terms/de.html
www.google.de/intl/de/policies/

Google Maps

Als Service für Sie nutzen wir auf unserer Seite Google Maps – dies ermög­licht die praktische Nutzung der Karten­funktion. Durch die Nutzung von Google Maps werden Daten an Google in den USA übermittelt, darunter Ihre IP-Adresse. Falls Sie das nicht wünschen, ist es möglich, dass Sie in Ihren Browser­ein­stel­lungen JavaScript deakti­vieren und entspre­chend Google Maps nicht nutzen.

Nähere Infor­ma­tionen zu den Nutzungs­be­din­gungen von Google: www.google.com/analytics/terms/de.htlm

Infor­ma­tionen zum Daten­schutz von Google:
www.google.com/intl/de_US/help/terms_maps.html
http://www.google.com/intl/de_US/help/terms_maps.htlm

Nutzung von Adobe Type

Durch die Verwendung von Website Typekit Fonts auf unserer Website können wir bestimmte Schrift­arten verwenden. Diese werden von Adobe über einen Server in den USA bereit­ge­stellt. Durch den Besuch unserer Website baut Ihr Browser eine direkte Verbindung zu diesem Server auf – Ihre IP-Adresse wird dabei unter anderem an Adobe übermittelt und dort gespei­chert.

Adobe nimmt an dem EU-US-Privacy Shield teil:
www.privacyshield.gov/EU-US-framework
http://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework

Rechts­grund­lagen

Rechts­grundlage für die Daten­ver­ar­beitung auf dieser Inter­net­seite ist die EU-Daten­schutz-Grund­ver­ordnung. Die Daten werden nur so lange gespei­chert, wie dies für die oben genannten Zwecke erfor­derlich ist oder gesetz­liche Vorgaben dies fordern.

Anfragen

Aufsichts­be­hörden sind die Landes­be­auf­tragten für Daten­schutz. An die können Sie sich wenden, wenn Sie bei uns Unregel­mä­ßig­keiten im Daten­schutz vermuten. Sie können sich auch direkt an unseren Daten­schutz­be­auf­tragten wenden.

Entspre­chend dem geltenden Auskunfts­recht gem. Art. 15 DSGVO teilen wir Ihnen auf Anfrage gerne mit, ob und welche persön­lichen Daten wir über Sie bei uns gespei­chert haben. Sie haben das Recht, unver­züglich die Berich­tigung Sie betref­fender unrich­tiger perso­nen­be­zo­gener Daten zu verlangen. Sie haben zudem das Recht, zu verlangen, dass Sie betref­fende perso­nen­be­zogene Daten unver­züglich gelöscht werden (gem. Art. 16 und 17 DSGVO).

Für Auskünfte oder Anregungen zum Thema Daten­schutz steht Ihnen unser Daten­schutz­be­auf­tragter gern zur Verfügung:

Daten­schutz­be­auf­tragter:
datenschutz@quest-investment.com

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.