München
TGZ

TGZ München

Gesund­heits­zentrum mit Einzel­handel

Das Trude­ringer Gesund­heits­zentrum ist ein 2012 fertig­ge­stelltes Ärzte- und Geschäftshaus mit 4.027 m² Mietfläche und 98 Pkw-Stell­plätzen, davon 83 in der hausei­genen Tiefgarage. Der dreige­schossige Bau verfügt über eine hohe Bauqua­lität und moderne Ausbau- und Energie­stan­dards.

Trudering-Riem ist ein stark wachsender Stadt­bezirk im Osten von München. In den letzten Jahren ist hier ein attrak­tives Stadt­teil­zentrum entstanden, mit einer Kinder­ta­ges­stätte, Appar­te­ments für alters­ge­rechtes Wohnen sowie einem Senio­ren­wohnheim und dem Bürger­rathaus.

Die Immobilie ist über fünf Buslinien und die S- und U-Bahn sehr gut an das öffent­liche Perso­nen­nah­ver­kehrsnetz des Großraums München angebunden.

Mieter

Kennzeichnend für das Gesund­heits­zentrum ist eine diver­si­fi­zierte Mieter­struktur mit langfris­tigen Verträgen. Anker­mieter im großflä­chigen Erdge­schoss ist ein Super­markt mit mehr als 2.000 m² Fläche und einer Mietdauer bis 2030. Daneben befindet sich eine Apotheke. Im Ärztehaus haben fünf Fachärzte ihre Praxis, darüber hinaus gehören eine physio­the­ra­peu­tische und eine ortho­pä­dische Einrichtung zu den Mietern.

In den vergan­genen Jahren hat sich erwiesen, dass die Bevöl­kerung das Angebot des Gesund­heits­zen­trums sehr gut angenommen hat. Als Erfolgs­faktor erweist sich die Zusam­men­führung von Angeboten des täglichen Bedarfs mit Arztpraxen verschie­dener Ausrich­tungen.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.