Hamburg: Premium-Immobilie Ballinhof fast vollständig vermietet. QUEST Investment Partners revita­li­siert exklu­sives Kontorhaus

Hamburg: Premium-Immobilie Ballinhof fast vollständig vermietet. QUEST Investment Partners revita­li­siert exklu­sives Kontorhaus 150 150 QUEST Investment Partners

Hamburg: Premium-Immobilie Ballinhof fast vollständig vermietet. QUEST Investment Partners revita­li­siert exklu­sives Kontorhaus

Hamburg, 20. August 2020. Vornehmer kann man in Hamburg nicht residieren: Der Ballinhof am Ballindamm 17 ist eine der exklu­sivsten Adressen direkt an der Binnen­alster. Die Projekt­ent­wickler von QUEST Investment Partners sanieren das denkmal­ge­schützte Kontorhaus und haben die rund 11.300 m² Bürofläche fast vollständig vermietet. Neben inter­na­tio­nalen Unter­nehmens- und Strate­gie­be­ratern genießen künftig Software-Experten, ein Family Office sowie ein in der Schiff­fahrt tätiges Unter­nehmen den Blick aufs Wasser. Frei ist noch das 1.450 m² umfas­sende 6. Oberge­schoss mit einer 350 m² großen Dachter­rasse zur Allein­nutzung. Seit 2019 wird das sieben­ge­schossige Haus gemeinsam mit den HS Archi­tekten vollständig saniert und revita­li­siert. Die ersten Mieter beziehen die Immobilie Anfang 2021.
Im Erdge­schoss bietet das histo­rische Gebäude weitere 2.000 m² für Einzel­handel und Gastro­nomie. Außen­plätze zum Verweilen befinden sich mit Alster­blick auf dem neu geschaf­fenen Ballindamm Boulevard sowie im ehrwürdig-charmanten Innenhof. Ein exqui­sites Café hat bereits unter­schrieben.

Reprä­sen­tative Perle in bester Lage
Ziel der Sanie­rungs­pläne ist es, in dieser Top-Immobilie Histo­ri­sches zu bewahren und mit höchsten Ansprüchen an moderne und innovative Bürokon­zepte zu kombi­nieren. Alle Etagen erhalten neue Grund­riss­ge­stal­tungen sowie eine moderne, neue Haustechnik, einige Etagen zusätzlich attraktive Terrassen mit Blick zur Binnen­alster oder über die Dächer Hamburgs. Der edle Haupt­eingang wird in seine histo­rische Lage von 1921 zurück­ver­setzt, der Innenhof aufge­wertet und neu erlebbar gemacht.
Vis-à-vis vom Ballinhof liegt das weltbe­kannte Hotel Vier Jahres­zeiten, nur wenige Meter entfernt das Luxus­kaufhaus Alsterhaus am Jungfern­stieg, ebenso die von Hadi Teherani entworfene Europa Passage und die hoch frequen­tierte Möncke­berg­straße.
Das reprä­sen­tative Kontorhaus geht zurück auf Pläne der renom­mierten Archi­tekten Lundt & Kallmorgen. Sie entwarfen das Bürohaus 1901/02 für die Handels­firma und Reederei A.C. de Freitas & Co.

Weitere Infor­ma­tionen zum Projekt: www.ballinhof.de

Über QUEST Investment Partners
QUEST Investment Partners ist eine 2016 gegründete Investment- und Projekt­ent­wick­lungs­ge­sell­schaft mit Sitz in Hamburg, Berlin und Frankfurt. QUEST konzen­triert sich auf Inves­ti­tionen in Gewer­be­im­mo­bilien mit Wertstei­ge­rungs­po­tenzial in ausge­wählten Lagen in deutschen Großstädten und Benelux. Das Team verfügt über langjährige Erfah­rungen in der Entwicklung von hochwer­tigen Immobi­li­en­pro­jekten. QUEST Funds verant­wortet das Fonds­ge­schäft der Immobi­li­en­ge­sell­schaft und tätigt indivi­duelle Inves­ti­tionen gemeinsam mit insti­tu­tio­nellen Inves­toren. Gesell­schafter von QUEST Investment Partners sind die Geschäfts­führer Theja Geyer und Jan Rouven Künzel sowie die Investment Holding des Hamburger Unter­nehmers Erck Rickmers.

www.quest-investment.com

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.