Hamburg: Premium-Immobilie Ballinhof fast vollständig vermietet. QUEST Investment Partners revitalisiert exklusives Kontorhaus

Hamburg: Premium-Immobilie Ballinhof fast vollständig vermietet. QUEST Investment Partners revitalisiert exklusives Kontorhaus 150 150 QUEST Investment Partners

Hamburg: Premium-Immobilie Ballinhof fast vollständig vermietet. QUEST Investment Partners revitalisiert exklusives Kontorhaus

Hamburg, 20. August 2020. Vornehmer kann man in Hamburg nicht residieren: Der Ballinhof am Ballindamm 17 ist eine der exklusivsten Adressen direkt an der Binnenalster. Die Projektentwickler von QUEST Investment Partners sanieren das denkmalgeschützte Kontorhaus und haben die rund 11.300 m2 Bürofläche fast vollständig vermietet. Neben internationalen Unternehmens- und Strategieberatern genießen künftig Software-Experten, ein Family Office sowie ein in der Schifffahrt tätiges Unternehmen den Blick aufs Wasser. Frei ist noch das 1.450 m2 umfassende 6. Obergeschoss mit einer 350 m2 großen Dachterrasse zur Alleinnutzung. Seit 2019 wird das siebengeschossige Haus gemeinsam mit den HS Architekten vollständig saniert und revitalisiert. Die ersten Mieter beziehen die Immobilie Anfang 2021.
Im Erdgeschoss bietet das historische Gebäude weitere 2.000 m2 für Einzelhandel und Gastronomie. Außenplätze zum Verweilen befinden sich mit Alsterblick auf dem neu geschaffenen Ballindamm Boulevard sowie im ehrwürdig-charmanten Innenhof. Ein exquisites Café hat bereits unterschrieben.

Repräsentative Perle in bester Lage
Ziel der Sanierungspläne ist es, in dieser Top-Immobilie Historisches zu bewahren und mit höchsten Ansprüchen an moderne und innovative Bürokonzepte zu kombinieren. Alle Etagen erhalten neue Grundrissgestaltungen sowie eine moderne, neue Haustechnik, einige Etagen zusätzlich attraktive Terrassen mit Blick zur Binnenalster oder über die Dächer Hamburgs. Der edle Haupteingang wird in seine historische Lage von 1921 zurückversetzt, der Innenhof aufgewertet und neu erlebbar gemacht.
Vis-à-vis vom Ballinhof liegt das weltbekannte Hotel Vier Jahreszeiten, nur wenige Meter entfernt das Luxuskaufhaus Alsterhaus am Jungfernstieg, ebenso die von Hadi Teherani entworfene Europa Passage und die hoch frequentierte Mönckebergstraße.
Das repräsentative Kontorhaus geht zurück auf Pläne der renommierten Architekten Lundt & Kallmorgen. Sie entwarfen das Bürohaus 1901/02 für die Handelsfirma und Reederei A.C. de Freitas & Co.

Weitere Informationen zum Projekt: www.ballinhof.de

Über QUEST Investment Partners
QUEST Investment Partners ist eine 2016 gegründete Investment- und Projektentwicklungsgesellschaft mit Sitz in Hamburg, Berlin und Frankfurt. QUEST konzentriert sich auf Investitionen in Gewerbeimmobilien mit Wertsteigerungspotenzial in ausgewählten Lagen in deutschen Großstädten und Benelux. Das Team verfügt über langjährige Erfahrungen in der Entwicklung von hochwertigen Immobilienprojekten. QUEST Funds verantwortet das Fondsgeschäft der Immobiliengesellschaft und tätigt individuelle Investitionen gemeinsam mit institutionellen Investoren. Gesellschafter von QUEST Investment Partners sind die Geschäftsführer Theja Geyer und Jan Rouven Künzel sowie die Investment Holding des Hamburger Unternehmers Erck Rickmers.

www.quest-investment.com

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.