Hamburg
Willy-Brandt-Straße 69

Willy-Brandt-Straße 69

Das Büro- und Geschäftshaus wurde 1956 erbaut und befindet sich in direkter Nähe zum Rödings­markt, am Hamburger Hafenrand, einem Gebiet, welches die Innen­stadt mit der HafenCity verbindet. Ob Innen­stadt mit Rathaus und Alster, die histo­rische Speicher­stadt wie auch die moderne HafenCity, alles ist in wenigen Minuten fußläufig zu erreichen.

Das Haus mit Blick auf die Cremon-Halbinsel und Elbphil­har­monie wird rückwärtig durch das histo­rische Nikolaifleet begrenzt und ist zu 100% vermietet. Der Haupt­mieter dieser Immobilie ist die Holcim AG. Die Entwicklung dieser Lage wird dazu beitragen, dass das Potential dieser Bestands­im­mo­bilie langfristig gehoben werden kann.

Daten & Infor­ma­tionen

Lage: Hamburg City
Fläche: ca. 7.500 qm
Nutzung: Büro, Gastro, Wohnen
Archi­tekten: Christ & Gantenbein

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.