QUEST startet in Berlin durch

QUEST startet in Berlin durch

QUEST startet in Berlin durch 150 150 QUEST Investment Partners
[grve_title title=“QUEST startet in Berlin durch” heading_tag=“h1” heading=“h2”]

Hamburg, 4. Oktober 2017. Die vor drei Monaten eröffnete Berliner Depen­dance der Projek­ten­twick­lungs­ge­sellschaft QUEST Investment Partners startet ihr opera­tives Geschäft in Berlin. Mit der ersten Akqui­sition wurde ein Gewer­beobjekt in der Brunnen­straße 128 mit ca. 6.000 qm Mietfläche erworben. Darüber hinaus kann das Unternehmen zum Jahreswechsel eine weitere Transaktion verkünden. „Wir sind sehr froh, dass uns drei Monate nach Eröffnung unserer Nieder­lassung der Eintritt ins Berliner Markt­geschehen mit gleich zwei Objekten gelungen ist“, erklärt Jan Rouven Künzel, geschäfts­führender Gesellschafter der QUEST.Hamburg, 4. Oktober 2017. Die vor drei Monaten eröffnete Berliner Depen­dance der Projek­ten­twick­lungs­ge­sellschaft QUEST Investment Partners startet ihr opera­tives Geschäft in Berlin. Mit der ersten Akqui­sition wurde ein Gewer­beobjekt in der Brunnen­straße 128 mit ca. 6.000 qm Mietfäche erworben. Darüber hinaus kann das Unternehmen zum Jahreswechsel eine weitere Transaktion verkünden. „Wir sind sehr froh, dass uns drei Monate nach Eröffnung unserer Nieder­lassung der Eintritt ins Berliner Markt­geschehen mit gleich zwei Objekten gelungen ist“, erklärt Jan Rouven Künzel, geschäfts­führender Gesellschafter der QUEST.

Das Bürohaus in der Brunnen­straße bietet die Möglichkeit, einen Großteil der Fläche kurzfristig neu zu vermieten. Das siebengeschossige Gebäude aus den 1990er Jahren überzeugt durch großzügige Decken­höhen und licht­durch­flutete Büroflächen. Dank der großzügigen, aber effizienten Grundrisse und einer hohen Nutzungs­flex­i­bilität können moderne Arbeitswelten mit OpenSpace-Bereichen und Einzel­bürostruk­turen umgesetzt werden. „Die Qualität dieser Lage hat sich in den letzten Jahren stark verbessert. Wir modernisieren die Fassade sowie die Eingangs- und Allge­me­in­flächen und schaffen damit Potential für einen kreativen, dem Kiez entsprechenden Mietflächenausbau“, betont Arne Siemens, Berliner Geschäft­sleiter der QUEST.

Bei dem Erwerb des Gebäudes war das Beratung­sun­ternehmen Cushman & Wakefield vermit­telnd tätig.

Über QUEST Investment Partners
QUEST Investment Partners ist eine Immobilien Projek­ten­twick­lungs- und Invest­ment­ge­sellschaft mit Sitz in Hamburg. QUEST konzen­triert sich auf Investi­tionen in Gewerbe- und Wohnim­mo­bilien mit Wertsteigerungspo­ten­tialen in ausgewählten Lagen in Hamburg und Berlin. Bei Einzel­han­delsen­twick­lungen liegt der Fokus auf guten inner­städtischen Lagen in deutschen Metropol­re­gionen. Das Team von QUEST verfügt über langjährige Erfahrungen in der Entwicklung von hochw­er­tigen Immobilien­pro­jekten. QUEST hat es sich zum Ziel gemacht, als Projek­ten­twickler und Immobilien­manager die Immobilien­werte ihrer Gesellschafter und Investoren kontinuierlich zu steigern. Gesellschafter der QUEST sind die Geschäfts­führer Theja Geyer und Jan Rouven Künzel sowie die Investment Holding des Hamburger Unternehmers Erck Rickmers, der in den Bereichen Unternehmens­beteili­gungen, Immobilien und Schiff­fahrt investiert ist.

PM 2017-07-21 QUEST startet in Berlin durch

Foto: Brunnen­strasse: Pressebild Download

[grve_single_image image=“12559” align=“left”]
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.