Legal Counsel Fondsregulatorik & ESG- Compliance (m/w/d), FFM

Legal Counsel Fondsregulatorik & ESG- Compliance (m/w/d), FFM 150 150 QUEST Investment Partners

Legal Counsel Fondsregulatorik & ESG- Compliance (m/w/d), FFM

QUEST Funds ist ein Investment- und Asset-Manager mit Fokus auf Core-Plus und Value-Add- Gewerbeimmobilien in zentralen Lagen der vier größten deutschen Städte und in Benelux.
Mehr als 20 Mitarbeiter arbeiten verteilt am Hauptsitz Frankfurt sowie den Standorten Hamburg, München und Berlin.

Gemeinsam mit institutionellen Investoren wie Versicherungen, Pensionskassen, Stiftungen und Family-Offices tätigt QUEST Funds individuelle Investitionen – als Spezialfonds, Club Deal oder Individualinvestment. Als Teil der QUEST Investment Partners verbindet QUEST Funds institutionelles Kapital mit der Kraft des Projektentwicklers. Das aktuelle Investitionsvolumen beträgt rund € 1,5 Mrd.

Zur Verstärkung unseres Teams der QUEST Funds GmbH am Standort Frankfurt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/ einen Legal Counsel Fondsregulatorik & ESG-Compliance (m/w/d) in Vollzeit (40 Std/ Woche).

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Direkter Ansprechpartner der Geschäftsführung für die Einhaltung aller notwendigen Richtlinien für die QUEST Funds im Rahmen ihrer Tätigkeit als Anlageberater und Asset Manager
  • Verantwortlich für die laufende Aktualisierung der Lizenzen zur Anlageberatung und Koordinierung der externen Rechtsberater
  • Sparringpartner des Portfoliomanagements und des Fund Raisers bei der Auflage neuer Investmentvehikel nach Art. 8 und 9 EU-Offenlegungsverordnung
  • Entwicklung von Konzepten zur Umsetzung der EU-Taxonomie-Verordnung im Immobilienfondsgeschäft sowie die Integration in Datenmanagementsysteme
  • Dokumentation und Umsetzung der ESG-Anforderungen nach EU- Offenlegungsverordnung gemeinsam mit dem COO
  • Unterstützung des Portfoliomanagements und Unternehmens bei der Erfüllung von Berichterstattungspflichten

Das bringen Sie mit:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation, idealerweise mit dem Schwerpunkt Investmentrecht und Kapitalmarkt
  • Sie haben 2-5 Jahre relevante Berufserfahrung in der Beratung von Finanzdienstleistern, Fondshäusern, Investmentgesellschaften oder Anlageberatern, gern auch als Legal Counsel bei einschlägigen Unternehmen
  • Sie begeistern sich für neue Gesetzesinitiativen in Deutschland und Luxemburg und setzen die neuen Anforderungen, bspw. aus dem Fondsstandortgesetz oder der EU- Offenlegungsverordnung proaktiv mit Ihren Kunden um
  • Sie bringen exzellente Microsoft-Office (insbesondere Excel) Kenntnisse und erste Erfahrung mit Projektmanagement-Tools mit
  • Hohe Zuverlässigkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sind ein Muss

Das erwartet Sie:

  • Flache Hierarchien, dynamische Teamumgebung und kurze Wege zur Geschäftsführung
  • Aufgabenvielfalt: Wir managen Investments über den gesamten Lebenszyklus einer Immobilie, von der Grundsteinlegung bis zur Revitalisierung. Wir suchen die bestmögliche Lösung – in allen Bereichen
  • Unternehmergeist: Unsere Kultur ist von Eigeninitiative und Weiterentwicklung geprägt. Sie profitieren vom intensiven Wissens- und Erfahrungsaustausch innerhalb unseres inhabergeführten Unternehmens
  • Flexibles Arbeiten: Bei der Planung unserer Aufgaben berücksichtigen wir die Lebenssituation unserer Mitarbeiter und setzen auf moderne Technologie
  • Zentrale Lage: Moderne Büros mit Geschichte und exzellenter Verkehrsanbindung

Ihr Weg zu uns:

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf sowie Ihren Gehaltsvorstellungen und Ihrem frühestmöglichen Starttermin. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen ausschließlich per E-Mail an karriere@quest-funds.com

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.